Artikel mit dem Tag "Trainees"



Jahr 2019 · 11. Mai 2019
Am zweiten Freitag im Mai haben einige der diesjährigen Trainees ihr Abschlussprojekt realisiert. Der gut geplante Escaperoom enthielt verschiedenste Rätsel die gelöst werden wollten. Die teilnehmenden Kinder hatten nach anfänglichem Überlegen und ein bisschen Hilfe zum Glück kein Problem dem Raum zu entkommen und Luther zu finden. Die Trainees waren zufrieden mit ihrer Planung. Es war für alle ein gelungener Nachmittag. Leonard Schmidt

Jahr 2019 · 24. Februar 2019
In der Mitte der Traineeausbildung liegt immer die Traineefreizeit. Der Kurs machte sich also fürs Wochenende auf den Weg nach Nordwohlde ins Jugendheim. Das Thema für die Freizeit war Spielpädagogik. Also wurden viele Spiele ausprobiert. Es wurde Spieltheorie bearbeitet und alle Trainees probierten sich selbst in der Spielanleitung. Dabei gab es durchweg positive Feedbacks von den Teamerinnen un dem Teamer. Neben den Arbeitseinheiten wurde natürlich auch der Alltag vor Ort organisiert,...

Jahr 2018 · 21. Dezember 2018
Bei unserem Trainee Kurs hat die Adventszeit eingesetzt. Am vergangenen Dienstag gab es ein vergnügliches Beisammensein mit viel zu Essen und ganz besonders viel guter Vorweihnachtslaune. Paul und Marcel haben ein Gedicht vorgetragen, Oskar hat eine Geschichte erzählt, Thorge und Malte haben Witze erzählt und die Mädchen haben gesungen. Alles in allem war es ein sehr schöner Abend.

Jahr 2018 · 26. Mai 2018
Am Samstag, veranstalteten drei Trainees ihr gemeinsames Projekt – eine Schatzsuche im Wald. Die sechs Teilnehmer aus der 3. Klasse mussten durch geschickte Hinweise jeweils das nächste Versteck finden. Hierbei ging es mitten durch das Dickicht und Gestrüpp des Großhansdorfer Waldes. Als schließlich alle 14 Stationen erfolgreich entdeckt waren, fand sich unter einem großen Ast die heiß begehrte Schatztruhe mit ganz vielen Süßigkeiten. Diese wurden nach der Ankunft am Gemeindehaus...

Jahr 2018 · 26. Februar 2018
Dieses Wochenende hatten wir mal eine etwas andere Trainee Freizeit als sonst, denn es waren nicht nur die Trainees in Nordwohlde, sondern auch neun Jugendliche, die ihre Jugendleitercard auffrischen wollten. Gemeinsam hatten wir viel Spaß bei allen möglichen Spielen, die wir zum Teil auch von uns selbst angeleitet wurden. Dabei konnten wir auch gleich die erarbeitete Theorie überprüfen. Natürlich durften die nächtlichen Werwolf Runden nicht fehlen. Wenn man sich beim Blindlaufen mit...

Jahr 2018 · 15. Februar 2018
Heute haben wir die diesjährige Fastenfrühschicht begonnen. Dieses Jahr begleiten uns die einzelnen Teile des Vater unser durch die sieben Wochen der Fastenzeit. 14 Jugendliche haben sich heute morgen um 6.30 h zur Andacht in der Kirche getroffen und darüber nachgedacht, was die Worte; "Vater unser im Himmel, geheiligt werde dein Name" für uns in der Passionszeit bedeuten können. Jesus hat Menschen ganz direkt angesprochen. Dem ersten Jünger Simon hat er sogar einen neuen Namen...

Jahr 2017 · 20. September 2017
Klein, aber fein. Auch in diesem Jahr haben sich zumindest sechs Jungen und Mädchen gefunden, die gemeinsam den Trainee-Kurs absolvieren wollen, welcher für sie nach ihrer Konfirmation als Einstieg in die evangelische Jugendarbeit dient. Innerhalb des kommenden Jahres werden die Jugendlichen unter anderem lernen, Rollen in der Gruppe zu erkennen, angemessen zu kommunizieren, Spiele anzuleiten und natürlich noch vieles mehr. Während all dieser Aufgaben steht allerdings immer die Suche nach...

Jahr 2017 · 10. Juli 2017
Sonntag war es soweit. Der Traineekurs ist zu Ende und die Trainees bekamen im Gottesdienst ihre Zertifikate und persönlichen Beurteilungen ausgehändigt. Die Gemeinde und die Ev. Jugend freut sich sehr, dass soviele Jugendliche den Traineekurs erfolgreich abgeschlossen haben und in den unterschiedlichen Fachgruppen der Ev. Jugend mitarbeiten wollen. Ein besonderer Dank ging an die Jugendlichen im Traineeteam: Tim Hildebrandt (Foto re), Ann-Katrin Trenner, Katinka Bruns und Moritz Gliewe

Jahr 2017 · 19. Mai 2017
Die Trainees Jette und Pauline haben mit den Flüchtlingen aus den Wohncontainern in der Alten Landstr. Kontakt aufgenommen und die Kinder zu einem spielerischen Nachmittag eingeladen. Von 5-10 Jahren waren die Kinder die dabei waren. Sie haben einen bunten Schmetterling zur Geschichte von der Raupe Nimmersatt gebastelt und danach noch auf dem Kirchenrasen ticken gespielt. Nach 1 1/2 Stunden fanden die Kinder es ganz schade, dass es schon vorbei sein sollte. So eine Aktion sollten wir auf jeden...

Jahr 2017 · 19. Mai 2017
Es ist Mittwoch 19.30 Uhr. Die Trainees haben zum Geländespiel eingeladen. Zwei Mannschaften versuchen jeweils die zwei Tücher der anderen zu finden und zu klauen. Der sportliche Einsatz und die Raffinesse ist bei beiden Teams gleich groß. Nach drei Runden sind alle ausgepowert und gehen zum Grillen über. Ein schöner abend klingt aus. Danke an die Constantin und Johann.

Mehr anzeigen