Artikel mit dem Tag "ehrenamtlich unterwegs"



Jahr 2019 · 12. Juni 2019
Die Ev. Jugend ging auf Tour. Mit den Kindern in einer langen Reihe machten wir uns auf den Weg nach Siek. Als es am Ziel anfing zu regnen, haben wir uns in der Kirche untergestellt. Bei der Gelegenheit haben wir uns mal umgesehen und interessante Dinge im Altarraum entdeckt. Gepicknickt haben wir dort auch. Leider konnten wir nicht mehr auf dem Spielplatz toben. Aber wir sind einigermaßen trocken und gute gelaunt wieder am Gemeindehaus angekommen.

Jahr 2019 · 13. Mai 2019
„Komm hol das Lasso raus, wir spielen Cowboy und Indianer...“ sangen die Kinder vergnügt zum Abschluss des heutigen Nachmittages und tanzten mit Choreografie in einem großen Kreis zu dem bekannten Lied. Sie waren geschmückt mit Sheriff-Sternen und Federkronen, die wir zuvor alle gemeinsam gebastelt haben. Dank einiger Spieleinlagen, während der sich die Cowboys und die Indianer gegenseitig gejagt haben, fallen sie sicherlich heute Abend alle zu Hause todmüde in ihre Schlafzelte....

Jahr 2019 · 05. April 2019
Ostern steht vor der Tür. Deswegen wurde am Dienstag, den 2. April fleißig gebastelt bei der EJG. Kinder zwischen etwa vier und acht Jahren trafen sich im Gemeindehaus und bastelten nachmittags an verschiedenen Stationen unter Leitung der Teamerinnen nette kleine Oster-Accessoires. Die Kinder waren mit großer Freude und Motivation sehr konzentriert dabei. Am Ende entstanden Ostereier, Osterhasen und schöne Frühlingskarten, die jetzt an die Familie verschenkt werden können. Ein fröhlicher...

Jahr 2019 · 10. März 2019
Nach längerer Zeit gab es einen Prayday mit dem Thema Gemeinsam unterwegs. Die Trainees hatten den Prayday vorbereitet und das Thema ausgewählt. Gemeinsam unterwegs sind die neuen Konfirmandengruppen und die Konfirmanden/innen, die kurz vor der Konfirmation sind. Die Trainees waren auch gemeinsam auf der Freizeit unterwegs. Wir haben alle Ideen, wie wir uns einen gemeinsamen Anfang in einer neuen Gruppe wünschen. Dazu gab es eine Station, wo es um Vertrauen ging, eine bei der aufgeschrieben...

Jahr 2019 · 06. März 2019
Mittwochnachmittag ist im Gemeindehaus viel los. Im Saal treffen sich die Senioren, im Clubraum die Konfis und in den Jugendräumen eifrige Kinder, die Papier so bearbeiten, dass es für einen Buchumschlag oder eine besonders eingebunde Karte verwendet werden kann. Da wurden Tapeten ausgesucht und mit "Bohnerwachs" veredelt. Da wurden Papiere mit Kleister und Textilfarbe bearbeitet und mit Blättern gedruckt. Die Ergebnisse waren alle samt bunt und schön. Nächste Woche werden dann Hefte und...

Jahr 2019 · 24. Februar 2019
In der Mitte der Traineeausbildung liegt immer die Traineefreizeit. Der Kurs machte sich also fürs Wochenende auf den Weg nach Nordwohlde ins Jugendheim. Das Thema für die Freizeit war Spielpädagogik. Also wurden viele Spiele ausprobiert. Es wurde Spieltheorie bearbeitet und alle Trainees probierten sich selbst in der Spielanleitung. Dabei gab es durchweg positive Feedbacks von den Teamerinnen un dem Teamer. Neben den Arbeitseinheiten wurde natürlich auch der Alltag vor Ort organisiert,...

Jahr 2019 · 23. Februar 2019
Flugzeuge über Flugzeuge! 30 Kinder haben sich mit der Unterstützung von 6 Teamern auf die weite Reise zum Hamburger Flughafen gemacht. Zunächst wurden jegliche Passagiere auf unserer Bahnfahrt unfreiwillig aber gut unterhalten, denn alle waren aufgeregt und fröhlich dabei. Angekommen am Terminal Tango haben wir mit der Modellshow gestartet. An einem exakten Modell des Flughafens, das 500 mal kleiner war als in der Realität, wurden uns sämtliche Themen erklärt. Angefangen bei der...

Jahr 2019 · 12. Februar 2019
Im Gemeindehaus wurde wieder gekocht. 15 Wichtel teilten sich auf Vorspeise, Hauptgang und Dessert auf und dann gings los. Menükarte Vorspeise: Melone und Gemüse an Dip auf Salat Hauptgang: Putengeschnetzeltes in Champignon- oder Paprikasoße mit Spätzle Dessert: ostfriesische Neujahrswaffeln gefüllt mit Vanille-Quark an Himbeeren Die Wichtel waren an allen Stationen mit „Feuereifer“ dabei. Wie, aus Möhren kann man Spiralen formen? Was – die Waffeln sind so dünn und man kann sie zu...

Jahr 2018 · 26. November 2018
Heute war der erste Basteltag im Gemeindehaus. Die Kinder begannen in der Kirche mit Adventsliedern und der Geschichte von den Schneeflockenengeln. Danach gings ins Gemeindehaus und dort wurden Sternenketten, Geschenketiere, Notfallschneeflockenschachteln, Weihnachtskarten und Korken-Renntiere gebastelt. Gerne waren die Kinder auch wieder in der Küche beim Kekse ausstechen und das ganze Gemeindehaus duftete nach den Keksen.

Jahr 2018 · 23. November 2018
Am Freitag den 23.11. schleppten 20 Kinder ihre Kuscheltiere, Schlafsäcke und Zahnbürsten ins Gemeindehaus und das Chaos war perfekt. Zusammen mit 8 Betreuern verbrachten sie eine wirklich „Märchenhafte Nacht“! Das Highlight der Kinderaktionen jedes Jahr, wie es den strahlenden Kindergesichtern nach zu urteilen ist, war auch dieses Jahr wieder ein voller Erfolg. Mit Spielen und Basteln zwischen den einzelnen Lesestunden führten uns „Goldmarie und Pechmarie“ durch den Nachmittag und...

Mehr anzeigen