· 

Das waren die Erlebnistage rund um den Kirchturm

 

Pünktlich zu den Erlebnistagen hatte Herr Koch die neuen Spielgeräte aufgestellt und das Team Zelte aufgebaut und für alle Materialien gesorgt.

Am Samstag 27.06. ging es dann los. Sieben Teamer/innen gestalteten 15 Tage lang eine tolle Zeit für 28 Kinder.

Es wurde viel gespielt, gebastelt, Freundschaftsbänder geknüpft, gelacht, gesungen (natürlich nur draußen und mit großem Abstand), lecker gegessen und jeden Abend waren wir mit Mose unterwegs bei den Andachten.

In den Rauhen Bergen wurde eine kleine Stadt gebaut, da trafen wir die Tiere aus dem Dschungelbuch beim Geländespiel und Akteure aus der Geschichte von Harry Potter bei der Abendwanderung.

Wir waren in Schmalenbeck bei der Fotostory unterwegs und einen ganzen Tag in Hamburg (auf der Elbphilharmonie und auf der Elbe).

Mit den Eltern haben wir den Zirkus Erlebi erlebt und an den Lagerfeuern Stockbrot und Marschmellows gebacken.

Es waren tolle Tage mit viel Spaß an die sich die Kinder gerne erinnern werden.

 

Vielen Dank an die Gemeinde Großhansdorf, die uns die Biertischgarnituren zur Verfügung gestellt hat. Ein herzliches Dankeschön an Herrn Koch, Frau Damian, Anna Hinzmann, Sophie Reinhold, Marina Gliewe und Mareike Krüger, die uns sehr unterstützt haben.

 

Und ein großes Dankeschön an das Team mit Anna Milewsky, Ann-Katrin Trenner, Antonia Schmidt, Hannah Fischer, Gabriel Schmidt und Felix Schneider . Ohne Euren unermüdlichen Einsatz wären diese Tage so nicht möglich gewesen.